Hamburg 2008 Workshop: IPTV Content, Werbung und Recht

mit freundlicher Unterstützung der
Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein GmbH

Ort: Schmidts Tivoli „Salon Schmidt“ im 2.OG.
Spielbudenplatz 24-28, 20359 Hamburg

13:30 Einlass, Abgleich mit der Registrierung auf http://www.forum-iptv.org

14:00 Begrüßung
Jens Stabenow, Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein
Alexander Schulz-Heyn, Geschäftsführer, TeleClix GmbH, Forum IPTV

14:15 IPTV vs. klassisches Fernsehen – eine Gegenüberstellung
Christian Kux, Geschäftsführer intervista Digital Media GmbH

14:45 Das Projekt ONLINEFILM.org
C. Cay Wesnigk, Vorstandsvorsitzender, Onlinefilm AG

15:15 Die Erfolgsfaktoren von IPTV
Andreas Vill, Geschäftsführer, fischerAppelt, tv media GmbH

15:45 Kaffeepause

16:15 Werbung & IPTV
Marc Schwieger, Managing Director, Scholz & Friends NeuMarkt GmbH

16:45 Rechtliche Rahmenbedingungen des IPTV
Dr. Frank Eickmeier, Rechtsanwalt, Kanzlei Unverzagt vonHave

17:15 IPTV – Wie viel Regulierung muss sein?
Dr. Wolfgang Bauchrowitz, stellv. Direktor, Medienanstalt HSH

17:45 Podiumsdiskussion: IPTV- Wie viel Regulierung muss sein?
Dr. Wolfgang Bauchrowitz, stellv. Direktor, Medienanstalt HSH
Cay Wesnigk, Vorstandsvorsitzender, Onlinefilm AG
Moderation: Dr. Wolgang Schulz, Geschäftsführer, Hans-Bredow-Institut

18:45 Zusammenfassung und Hinweis auf den Deutschen IPTV Award 2008

19:00 Get Together

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s